Produkte für Klinik und Labor

Patientenaufnahme-Etiketten

Blattlaser-Etiketten in der Patientenaufnahme

Zuverlässige Produkte für die Patientenaufnahme

In der Aufnahme muss es schnell gehen, der nächste Patient wartet. Sie drucken Ihre Etikettenblätter direkt aus Ihrem Krankenhaus-informationssystem heraus. Dank hervorragender Planlage und kerzengeraden Schnitten ist ein störungsfreier Ablauf sichergestellt, auch im Stoßgeschäft. Nur erstklassige und bewährte Materialien kommen zum Einsatz. Man sieht es dem unscheinbaren Etikettenblatt nicht an, wieviel Forschung und Entwicklung darin steckt. Auf gewarteten Druckern und bei Beachtung der Handhabungshinweise sind Blattlaser-Etiketten von Diagramm Halbach zuverlässige Helfer in der klinischen Aufnahmeroutine.

Material LaserTOP mit Rundumkantenschutz

Kantenschutz und Laufrichtungsangabe

Ein gutes Etikettenblatt, quasi mit eingebauter Sicherheit, verfügt über einen rundherum laufenden Kantenschutz. Das ist ein schmaler leimfreier Streifen an jeder Seite. Dadurch ist sichergestellt, dass das Etikettenblatt beim Einzug in den Laserdrucker keine Leimrückstände hinterlassen kann. Fehlt dieser Kantenschutz, stößt das Etikettenblatt beim Transport an möglicherweise empfindliche Teile und benetzt die Kontaktfläche mit etwas Leimrückstand. Nicht so mit Rundumkantenschutz. Überhaupt: gute Qualität erkennt man auch am Namen. Die LaserTOP Blattlaseretiketten von Diagramm Halbach verfügen natürlich über Kantenschutz. Und der rückseitige Aufdruck zeigt klar die Einzugsrichtung an. 

Individuelle Etikettenstanzung und Probenetikettierung

Individuelle Splittungen

Mit einer individuellen Etikettenstanzung lässt sich mehr aus Ihrem Aufnahmeetikett holen. Wir fertigen die Etikettenblätter exakt nach Ihren Vorgaben. Ein reichhaltiger Fundus an Stanzwerkzeugen sorgt dafür, dass selbst exotische Stanzwünsche mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits aus vorhanden Werkzeugen erfüllt werden können. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie besonders anspruchsvolle Aufgaben mit den Haftetiketten erfüllen wollen. Mit der richtigen Stanzung und dem richtigen Material sind Sie auf der sicheren Seite. Und für die anspruchsvolle Etikettierung von Probenröhrchen gegen die Papierfaserrichtung sind unsere Blattlaser-Etiketten LaserTOP pharma einsame Spitze.

Patienteneinwilligung / Armbänder in der Patientenaufnahme

Aufnahmeetiketten kombiniert mit Armband

Hat sich ein Haus für die Einführung von Patientenarmbändern entschieden, setzt es häufig LaserBand-Patientenarmbänder im A4-Format ein. Das Besondere daran ist nämlich, dass das laserbedruckbare Patientenarmband gleich mit entsprechenden Haftetiketten vorgestanzt verwendet werden kann. Dafür ist genug Platz auf dem Bogen. Das bedeutet für die Praxis: 1 Ausdruck und alles erledigt: Armband und Patientenbarcodes in einem Arbeitsgang. Das spart Zeit und Material. Und wenn der Freiraum mal nicht für vorgestanzte Haftetiketten verwendet wird, kann er zum Beispiel zum Aufdruck der Patienteneinwilligung zum Tragen des Armbandes verwendet werden. Auch hier: alles in einem Druck. Fragen Sie nach den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Sie werden überrascht sein.

Hier finden Sie zum Thema "Patientenidentifikation" Opens internal link in current windowmehr ...

Anfrageformular

Ihre Daten

neues Bild laden

Geben Sie bitte die Zeichen aus dem oben angezeigten Bild ein.


*Pflichtfelder

 

Ihre Anfrage

Bitte geben Sie hier Ihre Daten und Nachricht ein.

Mit Ihrer PLZ erreicht Ihre Nachricht direkt den für Sie zuständigen Ansprechpartner.

*Pflichtfelder

Bei Fragen zu unseren Produkten erreichen Sie uns unter:
+49(0)2304/759-0
Diagramm Halbach GmbH & Co. KG
Am Winkelstück 14
58239 Schwerte
Deutschland

Diagramm Halbach erzeugt mit Photovoltaik-Anlagen saubere Sonnenenergie (Stand 19.02.13).

Erzeugte Energie im Jahr 2013:

kWh

CO2-Vermeidung im Jahr 2013:

kg

Klimaneutraler Druck

Zertifiziert im Rahmen der Klimainitiative der Druck- und Medienverbände

FSC-Zertifizierung