Produkte für Klinik und Labor

slider-overlay
  • Laborspezialetiketten für die cryogene Lagerung


    in flüssigem Stickstoff mit bis zu -196° C


    Besondere Lösungen für besondere Aufgaben

Im Labor von Kliniken und Forschungseinrichtungen werden Proben nicht selten dauerhaft gelagert. Je nach Substrat und Anwendung kommen dabei unterschiedlichste Temperaturbereiche zum Einsatz. Wo Standardmaterialien unter -18°C oft schon an ihre Grenzen kommen, stellt die Tiefgefrierung bei -80°C oder gar die cryogene Lagerung in flüssigem Stickstoff bei -196°C die Materialien für die sichere Probenetikettierung vor hohe Herausforderungen. Gut zu wissen, dass die Materialien für die Langzeitarchivierung auch in Stickstoff auf eine intensive Erprobung verweisen können. 

Anfrageformular

Ihre Daten

 

Ihre Anfrage

*Pflichtfelder

Kontakt-Anfrage

Bitte geben Sie hier Ihre Daten und Nachricht ein.

Mit Ihrer PLZ erreicht Ihre Nachricht direkt den für Sie zuständigen Ansprechpartner.

*Pflichtfelder

Kontakt

Bei Fragen zu unseren Produkten erreichen Sie uns unter: +49(0)2304/759-0

Diagramm Halbach GmbH & Co. KG
Am Winkelstück 14
58239 Schwerte
Deutschland

KONTAKT-ANFRAGE

News

  • 13.02.2018

    Digitalstifttechnologie dotforms gewinnt Bronzemedaille beim M&K Award 2018

    Mehr
  • 09.02.2018

    Entlassmanagement – Einfacher dank der digitalen Stiftlösung dotforms

    Mehr
  • 05.02.2018

    5 x 25 Jahre: Diagramm Halbach ehrt Jubilare

    Mehr
  • 29.01.2018

    Wenn einer eine Reise macht ...

    Mehr
  • 18.01.2018

    Neu im Programm: Spritzentablett Checkmed sorgt für Übersicht im OP

    Mehr

Sonnenenergie

Diagramm Halbach erzeugt mit Photovoltaik-Anlagen saubere Sonnenenergie (Stand 19.07.2018)

Erzeugte Energie im Jahr 2018:
kWh
CO2-Vermeidung im Jahr 2018:
kg

Aktionsbündnis Patientensicherheit

Diagramm Halbach ist aktives und engagiertes Mitglied